toggle
HOME
Dalke Bitter
Dalke Sandora
Rezepte
DATENSCHUTZ
IMPRESSUM
SITEMAP
  • Slider
  • Slider

Der »Gütersloher Dalke-Bitter« hat süffige Verstärkung bekommen. Seit wenigen Tagen bietet das Gütersloher Brauhaus außer den hauseigenen Kräuterlikör »Dalke-Bitter« eine zweite Spirituose an. In Anlehnung an die beiden Hauptzutaten Sanddorn und Bitterorange trägt die Destille den Namen »Dalke-Sandora«.

Damit reagieren die Betreiber-Familie Karenfort und Betriebsleiter Jochen Bongartz auf Kundenwünsche. Schon der »Dalke-Bitter« hat viele Freunde gefunden. Nach Aussage des kreativen Schnaps-Erfinders Jochen Bongartz, »ist die Nachfrage und Resonanz unglaublich groß. Der kommt bei unseren Gästen sehr gut an.« Auch als besonderes Geschenk oder typisches Gütersloher Mitbringsel sei die Spirituose gefragt. Was lag also näher, als der Gedanke an eine »Sommer-Version«, so Ann-Kristin Karenfort. Mit der fruchtigen Note solle ein Hauch Urlaubsgefühl erhal ten bleiben, erklärt sie. Das Getränk soll schon auf den ersten Blick ansprechend sein. Allein die Farbe reize zum Probieren. Jochen Bongartz ergänzt: »Sanddorn-Likör ist an der Nordseeküste ein Renner. Dort wachsen die Früchte.« Die Bitterorange als zweiter Hauptbestandteil findet sich wie im »Dalke-Bitter« auch im »Dalke-Sandora«.

Hergestellt wird die Spirituose wieder in der Verler Likör-Manufaktur Heinrich Schroeder. Im Gegensatz zum »Dalke-Bitter«, bei dem es drei Testversionen gab, geriet jetzt schon der erste Versuch zum Volltreffer. »Die erste Abfüllung hat uns bereits total umgehauen«, erzählt Bongartz. »Mit 20 Prozent Alkohol ist das ein Knaller. Das schmeckt total lecker«. Auf den Markt gebracht wird »Dalke-Sandora« in drei Größen: als 0,7-Liter-Flasche, in einer 0,5-Liter-Geschenkkarton-Version sowie in einer 0,2-Liter-Variante. Als kleine Besonderheit baumelt an jeder der Glasflaschen ein Anhänger mit zwei Mix-Vorschlägen. Speziell die Sprizz-Version mit Maracuja-Sirup, Prosecco und Soda hat nach Einschätzung der erfahrenen Gastronomen das Potenzial zum Kult-Getränk. »Irgendwann löst der den Hugo als Trendgetränk ab«, sagt Bongartz. Da sei er sicher. Ann-Kristin Karenfort und Jochen Bongartz sind mit ihren hochprozentigen Neuzugang sehr zufrieden: »Wir steigern uns. Dafür, dass wir es nebenher machen und Amateure sind, haben wir es sehr gut hingekriegt.«

[Zurück …]

Dalke Sandora

Der »Gütersloher Dalke-Bitter« hat süffige Verstärkung bekommen. Seit wenigen Tagen bietet das Gütersloher Brauhaus außer den hauseigenen Kräuterlikör »Dalke-Bitter« eine zweite Spirituose an. In Anlehnung an die beiden Hauptzutaten Sanddorn und Bitterorange trägt die Destille den Namen »Dalke-Sandora« [mehr …]

dalke-sandora


Print
 
Kontakt

Gütersloher Brauhaus Karenfort GmbH
Unter den Ulmen 9
33330 Gütersloh
Telefon (05241) 25166
Telefax (05241) 24793
E-Mail info@guetersloher-brauhaus.de
www.guetersloher-brauhaus.de